Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

Plentymarkets Online-Händler-Kongress
03.03.18 - 03.03.18
In Kassel

Search Marketing Expo 2018
20.03.18 - 21.03.18
In München, ICM – Internationales Congress Center

  • Neue Version von iWay unterstützt Blockchain

    Blockchain Digitale KEtte 160

    Information Builders stellt iWay 8 vor. Die neue Version der Lösung für die Applikationserstellung und die B2B-Integration verbessert die Benutzerfreundlichkeit, aggregiert IoT-Daten in Big-Data-Anwendungsszenarien und unterstützt Unternehmen bei der Einführung von Blockchain-Applikationen. 

  • Blockchain-Wunschzettel

    Wunschzettel

    Weihnachten steht vor der Tür, die Zeit der Wünsche. Dieser etwas alternative Wunschzettel ergibt sich aus der Potenzialanalyse Blockchain-Technologie von Sopra Steria Consulting. Er zeigt, was sich Unternehmen von der jungen Technologie noch erwarten, bevor sie aus ihrer Sicht marktreif sind und es für sie attraktiv wird, sie einzusetzen.

  • Um diese Trends dreht sich das Digital Business 2018

    ARITHNEA Trends 2018

    Für Nischenmarktplätze brechen schwere Zeiten an. Pay-per-Use-Modelle werden massentauglich, Machine Learning beginnt zu liefern und die Blockchain wird erwachsen. Diese und weitere Entwicklungen prognostiziert ARITHNEA für das digitale Business im Jahr 2018.

  • Wie in die Blockchain einsteigen?

    Los geht's!

    Die Blockchain, eine sichere Peer-to-Peer-Verbindung, die für Transaktionen keinen Marktplatz oder Mittler mehr braucht, elektrisiert derzeit die Wirtschaft. Unternehmen aller Branchen überlegen, welche Chancen die Technologie, die bisher meist mit dem Internet-Zahlungsmittel Bitcoin in Verbindung gebracht wurde, für sie hat. 

  • HPE kündigt Blockchain-Lösung für geschäftskritische Transaktionen an

    Hewlett Packard Enterprise kündigt die erste Mission Critical Distributed Ledger Technology (DLT) der Branche an, mit der Kunden Blockchain-Workloads auf ihren Unternehmens-Plattformen betreiben können.

  • Finanzsektor hat keine Angst vor der Blockchain

    Blockchain Digitale KEtte 160

    Banken, Versicherer und sonstige Finanzdienstleister in Deutschland haben wenig Sorge, durch die Blockchain-Technologie verdrängt zu werden. Nur zwölf Prozent der für eine Studie befragten Institute befürchten, dass durch die Blockchain ihr Geschäft obsolet werde. 

  • Blockchain: Nur (r)eine Technologie – wann macht sie wirklich Sinn?

    Blockchain

    Ist Blockchain Trend oder aber Wegbereiter für neue „Killer-Anwendungen, die die Zukunft vorantreiben? Diese Frage können Sie sich nach dem Webinar beantworten. Anhand eines Use Cases zeigt Lumir Boureanu, eurodata tec GmbH, die Vor- und Nachteile von Blockchain. 

  • Wie viel Regulierung und Standards verträgt die neue Technologie?

    Blockchain

    Bevor Unternehmen neue Technologien verwenden, müssen Standards für Investitions- und Rechtssicherheit sorgen. Allerdings: Wenn eine innovative Technologie für eine spürbare Marktdisruption sorgt, kann es sich kein Manager erlauben, auf den Abschluss eines Normierungsverfahrens oder eine begleitende Gesetzgebung zu warten. 

  • BNP Paribas und Tata Consultancy Services bündeln Kräfte

    BNP Paribas Securities Services und Tata Consultancy Services (TCS) schaffen gemeinsam eine innovative Blockchain-basierte Plattform namens Corporate Event Connect, die für Kunden auf der ganzen Welt schnell, akkurat und sicher die Ankündigung von Unternehmensereignissen gewährleistet.

  • Mit Blockchain gegen Medikamentenfälschung

    CryptoTec Blockchain 160

    Ungefähr 10 % der weltweit im Umlauf befindlichen Medikamente sind Fälschungen, in einigen Ländern können es bis zu 80 % sein. Gefälscht bedeutet: Die „Medikamente“ enthalten einen gestreckten oder gar keinen Wirkstoff oder ein lebensgefährdendes Substitut. 

  • Dematerialisierung: Blockchain – das Betriebssystem der vernetzten Welt

    Digitalisierung

    Der Wow-Effekt der Digitalisierung ergibt sich nicht aus dem Siegeszug einzelner Technologien, sondern aus ihrem Zusammenspiel. Ob Künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge, Analytics, 3D-Druck oder Robotik: Erst durch Kombination entfalten sie ihre ganze Kraft, lassen eine vollvernetzte Echtzeit-Welt mit Myriaden an Transaktionen entstehen. 

  • Lufthansa Group kooperiert mit Winding Tree | Blockchain in der Reisebranche

    Die Reisebranche ist oft komplex, wenn es um Digitalisierung geht. Start-ups oder Unternehmen, die sich nicht auf das Reisen spezialisiert haben, haben es oft schwer in den Markt einzutreten. Die Zugänge zu den Angeboten von Fluggesellschaften, Hotels und anderen Dienstleistern erfordern Verhandlungen mit vielen Akteuren oder marktdominierenden Zwischenhändlern. 

  • Gemalto und Ledger gehen Partnerschaft ein

    Gemalto und Ledger geben ihre Technologiepartnerschaft bekannt. Ziel der Zusammenarbeit ist die Bereitstellung einer besonders sicheren Infrastruktur für Anwendungen im Bereich der Kryptovermögensverwaltung.

  • Die stille Revolution - Welche Branchen profitieren von Blockchain?

    BlockchainOrganisationen aus ganz unterschiedlichen Industrien arbeiten daran, mit Blockchain ihre Prozesseffizienz zu steigern oder sogar vollständig neue Geschäftsmodelle zu realisieren. Der folgende Beitrag gibt dazu einen branchenübergreifenden Überblick, von Finanzdienstleistern über Tourismus bis zur Automobilindustrie.

  • Swisscom gründet Blockchain AG

    BitcoinBlockchains sind eine neue Form von Datenbanken. Bekannt wurde die Technologie als Grundlage von virtuellen Währungen wie Bitcoin. In den kommenden Jahren wird sie aber auch Wirtschaft und Verwaltung revolutionieren. 

  • Blockchain: In der Automobilbranche weitgehend unbekannt

    BlockchainEiner der wichtigsten Tech-Trends ist in der deutschen Automobilindustrie weitgehend unbekannt. Gerade einmal ein Drittel der Automobilhersteller und –zulieferer (34 Prozent) hat bislang von der Blockchain als Technologie für den Unternehmenseinsatz gehört.

  • Cognizant erweitert seine Präsenz in Mitteleuropa

    Cognizant erweitert seine schweizerischen und europäischen Tätigkeiten durch die Eröffnung eines neuen Auslieferungs- und Betriebszentrums im Kanton Zug, im Herzen des schweizerischen „Crypto Valley“. Der Kanton Zug entwickelt sich immer mehr zu einem weltweit wichtigen Ökosystem im Bereich Blockchain- und Verschlüsselungstechnologien; auch eine dynamische Start-up-Community hat sich hier bereits angesiedelt. 

  • Blockchain – Revolution: Abstraktes Unterfangen mit Zukunft

    BlockchainBlockchains revolutionieren die Geschäftswelt. Für sämtliche Branchen von Logistik über Tourismus und die Energiewirtschaft bis hin zur Finanzbranche ist das Thema relevant. 

  • Was uns die Blockchain bringt | Interview

    Denis BaranovVersteckt sich hinter „Blockchain“ nur ein neuer Hype oder hat diese Technologie das Zeug, die Welt zu erobern? Denis Baranov, Chefberater beim global tätigen Technologieunternehmen DataArt, ist von der Blockchain-Technologie überzeugt und erwartet deren Monetisierung bis 2018.

  • Kryptowährungen: Verbrecher klauen 190 Mio. Euro

    EthereumCyber-Kriminelle haben seit 2016 rund 225 Mio. Dollar (etwa 190 Mio. Euro) gestohlen. Dafür haben sie die Handelsseite für Kryptowährungen, Ethereum, genutzt.

Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security