Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

Im Fokus des IBM Auftritts auf der it-sa 2017 steht in diesem Jahr das Thema kognitive Security. Unter anderem wird im Rahmen einer Virtual-Reality-Simulation demonstriert, wie kognitive Security Operation Center (SOC) effektiv helfen, auf unterschiedliche Gefahrensituationen zu reagieren. 

Auf dem Stand der IBM auf der it-sa in Nürnberg werden eine ganze Reihe kognitiver Sicherheitslösungen in Theorie und Praxis vorgestellt: Anhand einer Virtual-Reality-Simulation zeigt das Unternehmen unter anderem, welche Möglichkeiten ein kognitives Security Operations Centers (SOC) aus Sicht eines Sicherheits-Verantwortlichen bietet, um Angriffe zu erkennen und zu bekämpfen. In der 360°-Simulation wird verdeutlicht, wie die Arbeit von Security-Analysten unterstützt werden kann, um Sicherheitsbedrohungen schneller aufzudecken und zu stoppen. Einen ersten Eindruck vermittelt hier auch das 360° Video:

Vorsorge und Kosten

Neben Lösungen für die wirkungsvolle Vorsorge stehen auch Kostenkalkulationen für Sicherheitsvorfälle auf dem it-sa Programm der IBM. So werden Anwendungsfälle für den Einsatz der intelligenten IBM Sicherheits-Software QRadar ebenso vorgestellt wie der Cost of Data Breach Calculator, mit dem sich berechnen lässt, wie teuer Datenpannen in kürzester Zeit werden können. IBM bietet daher auch für kleine und mittelständische Unternehmen bezahlbare IT-Security-Services aus der Cloud, mit denen Datenaktivitäten überwacht werden können, um Unregelmäßigkeiten schnell zu erkennen und Datenverlust zu vermeiden.

Die EU-DSGVO im Blick

Da das Thema Sicherheit im Rahmen der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung Mitte 2018 besonders wichtig wird, bietet IBM auf der it-sa spezifische Beratungen an, um Unternehmen über die neuen Anforderungen eingehend zu informieren. „Auf der it-sa 2017 bieten wir Besuchern und Security-Experten die Möglichkeit, unsere aktuellsten Sicherheitslösungen interaktiv zu erleben und mit uns über die Zukunft der Cybersicherheit zu diskutieren“, sagt Christian Nern, Business Unit Executive Security Software, IBM DACH.

it-sa 2017, Halle 10, Stand 529 

GRID LIST
EU-Flagge

Datenschutzgrundverordnung erwischt Firmen kalt

Nur jedes zweite Unternehmen in Deutschland holt sich bei der Umsetzung der…
Smart City

Berlin will Smart City werden

Mit einem regelrechten Feuerwerk an Infrastruktur-, Bildungs- und Forschungsmaßnahmen…
Tb W190 H80 Crop Int Ec6ea6f58f02eb8a55f3760bc1a10432

BMC integriert KI-Technologien von IBM Watson

BMC gibt eine Partnerschaft bekannt, durch die KI-Technologien von IBM Watson nahtlos in…
Ransomware

Massive Ransomware-Attacke registriert

Die Forcepoint Security Labs haben gestern eine massive Ransomeware-Kampagne durch die…
Black Friday

Warnung vor Finanzdatendiebstahl an Black Friday und Cyber Monday

Black Friday und Cyber Monday sind vor allem dank Amazon längst keine Phänomene des…
Black Friday und Cyber Monday

Was Kunden wollen – Shopping am Black Friday und am Cyber Monday

Letztes Jahr haben Kunden am Cyber Monday online eine Rekordsumme von 3,45 Milliarden USD…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet